Photo
Photo
Photo
Photo
Photo
Photo

Hatha Yoga

Yoga ist ein bewährtes und ganzheitliches Gesundheitssystem, welches zum allgemeinen Wohlbefinden beiträgt. Obwohl die Ursprünge des Yogas Jahrtausende zurück liegen, erfreut es sich heutzutage grosser Beliebtheit. Immer mehr Menschen finden mit Yoga eine Möglichkeit, um ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden zu verbessern. Yoga hat nachweislich positive Wirkungen – sowohl auf die physische als auch auf die psychische Gesundheit. Die Körper-, Atem- und Entspannungsübungen verbessern nicht nur die gesamte Körperhaltung und wirken Rückenproblemen entgegen, sondern haben gleichzeitig auch eine beruhigende und ausgleichende Wirkung auf den Geist.

Unsere Hatha-Yoga Lektionen werden immer den anwesenden Teilnehmern und deren körperlichen Möglichkeiten angepasst. Wir praktizieren den Weg der Mitte. Niemand soll überfordert aber auch nicht unterfordert werden. Jede Yogastunde wird mit Yoga Nidra, einer geführten Tiefenentspannung, welche wir je nachdem musikalisch mit Klangschalen, Gebetsflöte, Harmonium, Tanpura... untermalen, abgeschlossen.

Yoga - Was bedeutet das Wort eigentlich? 

Der Begriff stammt von der Sanskrit- Wurzel „yuj“. Yuj bedeutet soviel wie Vereinigung, die Vereinigung des individuellen mit dem universellen Bewusstsein. Yoga ist nicht nur Körperübung, sondern ein ganzheitlicher Weg, um die Harmonie von Körper, Geist und Seele zu fördern. Yoga bietet Dir die zeitlose Weisheit für ein gesünderes, glücklicheres und friedlicheres Leben.

Patanjali hat es mit folgenden Worten ausgedrückt:
Yogas chitta vritti nirodha - Yoga ist das zur Ruhe kommen des Geistes.

Yoga-Wochenplan im Mangalam

Woche von 10.12.2018 bis 16.12.2018
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag