Allgemeine Geschäfts- und Kursbedingungen

Herzlichen Dank, dass Du dich für unsere Angebote im Mangalam Yoga & Ayurveda entschieden hast. Im Folgenden haben wir für Sie die geltenden Geschäfts- und Kursbedingungen zusammengefasst.


1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Kundenbeziehung zwischen Dir als Kunde und Mangalam Yoga & Ayurveda. Sie bilden einen integrierten Bestandteil des Kaufvertrages. Der Kunde anerkennt mit Erteilung eines Auftrags diese AGB. Anderslautende Bedingungen bei Bestellung gelten nur, wenn diese von uns ausdrücklich in schriftlicher Form anerkannt worden sind.


2. Kursanmeldungen

Mit dem Ausfüllen des Online-Formulars meldest Du Dich rechtsgültig und verbindlich für den jeweiligen Kurs oder Event an. Fülle bitte für jeden Teilnehmenden ein neues, separates Formular aus. Im Anschluss an Deine Anmeldung erhälst Du eine definitive Kursbestätigung sowie die Rechnung.


3. Zahlungskonditionen für Yoga-Kurse

  • Die jeweiligen Gebühren für die Yoga-Lektionen, die Yoga-Abonnements sowie die Workshops, Seminare und Reisen sind immer im voraus zu bezahlen.
  • Eine Anmeldung wird nur rechtskräftig nach Eingang Deiner Vorauszahlung.
  • Bei Probelektionen und/oder Einzelbesuchen sind die Gebühren für die Lektionen vor dem Beginn der jeweiligen Lektion in bar zu bezahlen.
  • Alle aufgeführten Preise verstehen sind in Schweizer Franken CHF und inkl. Mehrwertsteuer.


4. Yoga-Abonnements nicht übertragbar

Alle Abos sind persönlich und nicht auf andere Personen übertragbar.


5. Versicherung

Die Versicherung ist in jedem Fall und bezüglich aller Leistungen, die vom Mangalam Yoga & Ayurveda angeboten werden, immer Sache der Teilnehmenden. Die Kursleitung sowie das Mangalam Yoga & Ayurveda lehnen jede Haftung ab.


6. Spezielle Yoga-Abonnement-Regeln für Kids und Teens

  • Abmeldungen bitte bis Mittwoch 14:00 Uhr – so hätte ich noch rechtzeitig die Möglichkeit, bei einer allfälligen Absage die anderen Familien zu informieren. Abmeldungen an: Thomas H. Würmli home 044 760 36 88 mobil 076 340 36 88 e-Mail: info@mangalam.ch
  • Akzeptable Abmeldegründe, bei denen die Lektion nicht verrechnet wird, sind Klassenlager, Schulausflug, verschobene Ferien, Trauerfall, Unfall und längere Krankheit.
  • Abmeldungen wegen Zahnarzttermin, Geburtstagsfest, mit Freunden abmachen, zu viele Hausaufgaben, Ausflüge, Badi, ... werden normal verrechnet.
  • Selbstverständlich gibt es für jede Regel eine Ausnahme. Diese kenne ich aber nicht alle und kann sie dementsprechend nicht auflisten. In solchen Fällen wäre eine frühzeitige Absprache nötig.


7. Krankenkasse

Mit entsprechender Zusatzversicherung übernehmen diverse Krankenkassen einen Teil der Yoga-Kursgebühren (u.a. EGK, Swica, KPT, CSS…) oder der Massagen-Gebühren. Bitte informiere Dich frühzeitig und vor Deinem Kursbesuch oder Deiner Massage bei Deiner Krankenkasse bzgl. einer allfälligen Rückvergütung. Das Mangalam Yoga & Ayurveda lehnt jegliche Ansprüche und Forderungen in diesem Zusammen nach Bezug der entsprechenden Leistung ab.


8. Annulation und Rücktrittsbestimmungen bei Workshops und Seminaren

Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen und sind bis 14 Tage vor Beginn des Anlasses kostenfrei.
Bei Abmeldungen später als 14 Tage vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50 verrechnet.
Bei Abmeldungen später als 7 Tage vor Kursbeginn wird der volle Beitrag verrechnet.
In jedem Fall kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden, so dass keine Unkosten entstehen.

Die Konditionen bzgl. der An-/Abmeldung für Yoga-Reisen sind separat geregelt.


9. Datenschutz

Das Mangalam verpflichtet sich, die anvertrauten Kunden- und Anmeldedaten vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiter zu geben. Wir behalten uns das Recht vor, Deine Angaben auf Richtigkeit zu prüfen und gegebenenfalls nachzufragen.


10. Gerichtsstand

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist CH-8910 Affoltern a.A.
Zur Anwendung kommt ausschliesslich Schweizer Recht.


September 2018.

Mangalam Yoga & Ayurveda
Thomas, Sabine & Anita Würmli
8910 Affoltern a.A.