Hatha Yoga 60 plus

Photo

Hatha Yoga 60 plus

Gerade für reifere Menschen ist es besonders wichtig Körper, Atem und Geist zu stärken. Genau der richtige Lebensabschnitt, um mit dem Üben von Yoga zu beginnen. Du wirst überrascht sein, was alles möglich ist und welchen Gewinn Du für Deine körperliche und geistige Gesundheit aus Yoga ziehen kannst. In bewussten, behutsamen und dennoch auch fordernden Bewegungen wirst Du zu Übungen hingeführt, die wieder aufrichten, die Bewegungsfähigkeit fördern und ganz einfach Spass machen.

Individuell angepasst ist Yoga eine wunderbare Möglichkeit, körperlich und geistig gesund zu bleiben. Mit Yoga kannst Du dem langsam aufkommenden Wunsch der Innenschau nachgehen, um eine vielleicht völlig neue Welt zu entdecken.

Sanfte Atemübungen, Entspannungs- und Konzentrationstechniken führen Dich zu innerer Ruhe und lassen Dich den Anforderungen des Lebens mit mehr Gelassenheit begegnen.

Sanftes Hatha Yoga

Ist Yoga ausschliesslich für gelenkige Menschen geeignet?
Nein, die Yogaübungen lassen sich für jeden Menschen, egal welchen Alters, individuell anpassen. So kann eine weniger gelenkige Person von einer bestimmten Körperhaltung genauso profitieren wie eine sehr gelenkige Person. Das äussere Bild sieht zwar anders aus, doch innerlich wirkt die Übung bei beiden Personen gleichermassen. Yoga beinhaltet unzählige Körperhaltungen, welche das Kreislauf-, Immun-, Muskel- und Atemsystem stimulieren.

Wie ist es aber, wenn man nicht mehr gut auf den Boden sitzen kann und eher Mühe hat, wieder alleine aufzustehen? Mann setzt einfach ein paar Hilfsmittel, wie z.B. einen Stuhl, Decken, Kissen, Blöcke oder eine Rollen ein. Auch auf einem Stuhl sitzend können alle Muskelgruppen des Körpers aktiviert werden, ohne den Rücken und die Gelenke stark zu belasten. Dabei ist es nicht wesentlich, ob Du Dich steif, übergewichtig, zu alt oder zu wenig selbstbewusst fühlen. Zu den körperlichen Übungen kommen Atemtechniken, Visualisierungsmethoden, Entspannungsübungen, Meditation und Mantras dazu, die es uns ermöglichen, uns wieder mit unseren inneren Schätzen zu verbinden.

Studien bestätigen, dass eine an die jeweiligen Möglichkeiten des Einzelnen angepasste Aktivität, begleitet von einer gesunden Lebensweise und Entspannung, Krankheit vorbeugen und den Alterungsprozess verlangsamen kann. Yoga ist ein guter Verbündeter bei der Vorbeugung von Krankheiten und ergänzt übliche schulmedizinische Behandlungsformen ideal. Seine Wirksamkeit wird von immer mehr Spezialisten anerkannt.


Kursinformationen

Zeit: 

Montag:09:00 - 10:30 h
Hatha Yoga 60 plus Basic
Dienstag:
09:00 - 10:00 h
Sanftes Hatha Yoga für Menschen mit Beschwerden
Freitag:
09:00 - 10:30 h
Hatha Yoga 60 plus sanft


Leitung: Sabine Chandrika Würmli / Thomas Hari Würmli

Kosten & Abo: Beachte hier unsere verschiedenen Yoga Abo-Angebote und Preise >>>

Interessiert? Dann melde Dich via Klick auf den Button «Ich interessiere mich» direkt für eine Probelektion an oder nimm mit uns Kontakt auf.

Kontaktformular